Gemeinde St. Maria-Magdalena - Pfarramt - Advokatenweg 48 - 06114 Halle (Saale) Impressum Datenschutz
Jahreslosung 2020
Jahreslosung 2020   "Ich glaube. Hilf meinem Unglauben!"  Mk9,24
Lieber Besucher, wir begrüßen Sie ganz herzlich auf der Internetseite der Gemeinde Sankt Maria-Magdalena Halle der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche Wir laden Sie ganz herzlich ein, ein wenig zu stöbern und die eine oder andere Anregung mitzunehmen oder auch an einem Gottesdienst oder einer Veranstaltung teilzunehmen. Daneben geben wir Ihnen auch einen Einblick in unsere schöne Magdalenenkapelle. Sie erfahren, wie Sie unsere Gottesdienst- und Veranstaltungsorte erreichen, über Kontakte können Sie mit dem Pfarramt in Verbindung treten.
Tageslosung
Gemeinde Sankt Maria-Magdalena Selbständige Evangelisch- Lutherische Kirche Aktuelles IX. SELKiade 21.-24. Mai, Burgdorf Gemeindeversammlung 19. April, Halle Allgemeine Kirchenmusiktage 21.-24. Mai, Magdeburg Netztipp die neue Bezirksjugend- Webseite für „Jugend Sachsen-Thüringen“ www.jusathu.de Online-Bibel Die Heilige Schrift ist die Grundlage all unseres Handelns.

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine Weitere Informationen hier.
Acryl von U. Wilke-Müller © GemeindebriefDruckerei.de
Liebe Gemeindeglieder und Freunde der Gemeinde St. Maria-Magdalena,die Stadt Halle hat auf Grund der aktuellen Gefährdungssituation durch das Corona-Virus am 17. März 2020 den Katastrophenfall ausgerufen und damit einschränkende Maßnahmen beschlossen, die weit über die Maßgaben des Bundeslandes Sachsen-Anhalt hinausgehen. Aufgrund dieser Vorgaben sieht sich die Gemeinde angehalten, bis auf weiteres alle Zusammenkünfte zu Gottesdiensten und Gruppenveranstaltungen in der Magdalenenkapelle und im Gemeindehaus abzusagen. Nicht untersagt ist die individuelle Seelsorge, die jede Kirche nach ihren Grundsätzen weiterhin ausüben kann. Dazu gehört auch das Gespräch untereinander in der Gemeinde und mit dem Pastor, wozu ausdrücklich ermutigt wird (auch telefonisch) bis hin zum Empfang des Zuspruchs der Absolution und des Hausabendmahls.Wenn Sie eine solche Begegnungen wünschen, stimmen Sie diese bitte mindestens einen Tag vorher mit dem Pfarramt telefonisch oder per e-mail ab.